Delta 8 THC – Wie man mit Delta 8 THC Gummies dosiert

Seit einigen Jahren verzeichnen wir einen deutlichen Anstieg der Verkäufe von CBD (Cannabidiol). CBD ist ein Cannabinoid, das aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Es wird weltweit angebaut und ist heute für seine heilenden Eigenschaften berühmt. Es wirkt sich nicht nur positiv auf die körperliche Gesundheit aus, sondern kann auch psychische Erkrankungen lindern. Darüber hinaus ist die Ergänzung mit CBD großartig für das allgemeine Wohlbefinden.

Seit Jahrhunderten wird die Cannabispflanze medizinisch verwendet, wobei viele Kulturen einen starken Glauben an ihre heilenden Eigenschaften haben. Es wurde auch spirituell verwendet und wird bis heute von vielen als wichtiger Bestandteil natürlicher Heilmittel angesehen.

 

                                     CBD (Cannabidiol) – CBD (Cannabidiol) ist ein beliebtes natürliches Heilmittel zur täglichen Ergänzung

 

Als vor Hunderten von Jahren erstmals die heilenden Eigenschaften der Cannabispflanze erkannt wurden, war es Delta 9 THC (Tetrahydrocannabinol) (auch bekannt als „Gras“, „Grün“, „Mary Jane“, „Riff“, „Rauch“) ', 'dope', um die weit verbreiteten Straßennamen zu nennen), die robuste Ergebnisse lieferten.

Delta 9 ist die psychoaktive Komponente der Cannabispflanze. Es gibt eine bewusstseinsverändernde Erfahrung, ist jedoch in den meisten Ländern illegal. Es ist eine Straftat, Delta 9 anzubauen, zu besitzen, zu liefern oder zu verwenden, und es gibt unterschiedliche Strafen, je nachdem, wo auf der Welt Sie sich befinden.

Die Frage der Legalität ändert nichts an der Tatsache, dass Delta 9 THC heilende Eigenschaften hat. Es wird jetzt in verschreibungspflichtigen Medikamenten verwendet, wenn auch in Ausnahmefällen. Insbesondere diejenigen, die seine medizinischen Vorteile unterstützen, hoffen, dass Delta 9 THC eines Tages weltweit legalisiert wird.  

 

                                    Delta 9 THC - Es ist zu hoffen, dass Delta 9 THC eines Tages legalisiert und für seine medizinischen Eigenschaften anerkannt wird.

 

Die Hanfpflanze produziert CBD (Cannabidiol) und wird weltweit für industrielle und kommerzielle Zwecke angebaut. Es gibt jetzt eine große Auswahl an CBD-Produkten oder Produkten, die CBD enthalten. Ursprünglich online erhältlich, ist CBD heute ein vertrauter Anblick auf unseren Einkaufsstraßen.

CBD ist bekannt für seine nicht-psychoaktiven Eigenschaften. Es ist legal und sicher in der Anwendung und macht nicht süchtig.

Das wohl bekannteste CBD-Produkt ist CBD-Öl, aber es gibt auch CBD-Esswaren, CBD-Hash, CBD-Blüten, CBD-Vapes und -Patronen, CBD-Körperpflegeprodukte und vieles mehr.

In den letzten Jahren haben wir die Einführung von Delta 8 THC (Tetrahydrocannabinol) gesehen. Delta 8 ist eigentlich CBD, aber mit bestimmten Chemikalien umgewandelt. Es gibt einige Kontroversen um Delta 8, da es leicht psychoaktiv ist. Im Gegensatz zu seinem nahen Verwandten Delta 9 hinterlässt es den Benutzer jedoch nicht in einer „stoned“-Mentalität. Tatsächlich hat Delta 8 gezeigt, dass es die kognitive Funktion verbessert.

 

                                     Delta 8 THC – Delta 8 THC ist die leicht psychoaktive Verbindung, die aus der Hanfpflanze gewonnen wird.

 

 

Im Jahr 2018 stufte die American Farm Bill alles, was aus der Hanfpflanze gewonnen wird, als legal ein. Obwohl die CBD-Verbindung modifiziert wurde, um Delta 8 THC zu produzieren, handelt es sich technisch gesehen um CBD. Es ist jedoch eine Grauzone, und nur die Zeit wird zeigen, was als nächstes passiert.

 

 

 

Delta-8-Produkte haben so ziemlich das gleiche Sortiment wie CBD. Sie können Delta 8-Blüten, Delta 8-Öl, Delta 8-Haschisch, Delta 8-Vapes und -Patronen und andere online kaufen. Obwohl es im Moment keine Präsenz auf der Hauptstraße gibt.

Wenn Sie Delta 8 zum ersten Mal verwenden, denken Sie daran, dass es leicht psychoaktiv ist. Es sorgt für einen entspannten Zustand, aber auch für Wachsamkeit und Klarheit, ganz im Gegensatz zu Delta 9 THC.

Wie bei allem, womit Ihr Körper nicht vertraut ist, ist Vorsicht der Schlüssel. Physiologische Faktoren wie Geschlecht, Größe, Gewicht usw. sollten berücksichtigt werden, da jeder Mensch anders ist.

 

                                    Delta 8 THC – Delta 8-Gummibonbons enthalten etwa 10–40 mg Delta 8 in jedem Gummibärchen.

 

 

In jedem Gummibärchen gibt es Delta-8-THC-Dosen mit niedriger, mittlerer und hoher Toleranz. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Sie nehmen sollen, beginnen Sie am besten zunächst auf der niedrigen Ebene und bauen Sie bei Bedarf von dort aus auf.

Denken Sie auch daran, dass es etwa 2 Stunden dauert, bis ein Gummibärchen wirkt, also lassen Sie sich nicht dazu verleiten, ein weiteres zu nehmen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ältere Artikel Neuere Artikel

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen