2016

Hempire Gardens begann zunächst mit der Forschung und Entwicklung im Bereich Hanf x Cannabis-Genetik

5

Weltweite Genetik bezogen

12

Natürliche Terpene, die wir verwenden

86.67 %

Wiederkehrende Kunden, die unseren Produkten vertrauen und sie lieben

1

Wähle die Genetik

F&E durchgeführt, um einen gewünschten Phänotyp auszuwählen. Wir suchten nach einer Komposition, die sich einer überlegenen und dominanten Blüte rühmen würde. Darüber hinaus haben wir einen hohen CBD-Gehalt erreicht und gleichzeitig die empfohlenen EU-Gesetzwerte für THC eingehalten.

2

Umzug nach Katalonien, Spanien

Wir sind nach Cataluña, Spanien, umgezogen, wo sich derzeit unsere Farmen befinden. Wir haben diesen Standort gewählt, da die von uns untersuchten geografischen Daten zeigten, dass sowohl Südfrankreich als auch Nordspanien das optimale Klima für den Anbau von Industriehanf haben.

3

EU-Verordnungen und Sicherheit

Unser Anbauprozess richtet sich nach strengen EU-Verordnungen und -Richtlinien. Die Befolgung der empfohlenen Praktiken gewährleistet Sicherheit, Qualität und Rechtmäßigkeit. Unsere Hanfblüte hat einen THC-Gehalt von <0.2% (Tetrahydrocannabinol), in Übereinstimmung mit der spanischen Gesetzgebung (Königliches Dekret 1729/1999).

4

Natürliche Terpene

Wir verwenden ausschließlich hochauflösende, botanisch gewonnene Terpenmischungen. Jedes unserer Terpenprofile entspricht genau der berühmten THC-Cannabis-Genetik. Dies ist eine Bestätigung dafür, dass wir ein absolut sicheres und biologisches Produkt liefern.