CBD und chronische Schmerzen

Chronische Schmerzen können erfolgreich behandelt werden mit dem bestes CBD-Öl erhältlich auf der Hauptstraße oder online.

Wir können chronische Schmerzen aufgrund verschiedener Gesundheitszustände oder sogar Verletzungen erfahren. Wie wir mit diesem Schmerz umgehen, ist nicht nur eine individuelle Entscheidung, sondern wie wir den Schmerz lindern, hängt von unserer eigenen Körperlichkeit und unseren Überzeugungen ab.

Die übliche Art und Weise, wie wir Schmerzen behandeln, besteht darin, verschreibungspflichtige Medikamente einzunehmen. Ein Arzt wird normalerweise mit unserer Gesundheit auf die Situation zugreifen und empfehlen, was er / sie für das Beste für uns hält. Bei dieser Empfehlung wird nicht nur der Gesundheitszustand oder die Verletzung berücksichtigt, sondern auch Dinge wie Geschlecht, Größe, Gewicht, Verträglichkeit, Schmerzhäufigkeit etc. berücksichtigt.

Alle diese Faktoren zusammen bestimmen, was für eine schnelle Genesung am besten ist.  

Typische Schmerzen können nach zwei Kategorien beurteilt werden. Wir haben akute Schmerzen und chronische Schmerzen. Akuter Schmerz ist normalerweise etwas, das mit Weichteilschäden zusammenhängt. Der Heilungsprozess bei akuten Schmerzen kann zwischen 3 und 6 Monaten dauern. Chronische Schmerzen sind schwerwiegender und können lange anhalten, je nachdem, wie sie behandelt werden.

 

                             CHRONISCHE SCHMERZEN KÖNNEN SCHWÄCHEN UND SCHWER ZU BEHANDELN

 

 

Chronische Schmerzen können auf viele Arten verursacht werden. Du könntest zum Beispiel einen schweren Gegenstand heben und an einem Muskel ziehen. Der Muskel wird sich entzünden und dies kann für ungezählte Zeit zu Beschwerden führen. Alternativ schlafen Sie möglicherweise auf einer Matratze, die nicht für Ihren Körperbau geeignet ist. Die längere Nutzung einer schlechten Matratze, die beispielsweise Ihren Rücken nicht stützt, kann sich nach längerer Nutzung als gesundheitsschädlich erweisen.

Übergewicht ist eine weitere Möglichkeit, wie Ihr Körper unter chronischen Schmerzen leiden kann. Die Belastung von Gliedmaßen und Muskeln durch zusätzliches Gewicht kann in einigen Fällen zu starken Schmerzen führen. Gewichtskontrolle mit einer gesunden Ernährung und einem Trainingsprogramm hilft bei chronischen Schmerzen, die Übergewicht verursachen kann.

Chronische Schmerzen beeinträchtigen nicht nur unser körperliches Wohlbefinden, sondern können auch unsere psychische Gesundheit beeinträchtigen.  

Wenn wir Schmerzen haben, ist es, als könnten wir an nichts anderes mehr denken. Der Schmerz überträgt sich auf unser Gehirn, und bis wir etwas Linderung erfahren, können wir uns nicht entspannen. Schmerzen können auch unsere Emotionen beeinflussen. Wir können sehr leicht sehr sensibel oder aufbrausend werden.  

Daher wird eine für uns passende Schmerzbehandlung die richtige Balance finden. Wir lernen schnell unsere Toleranzgrenzen und erkennen, was für uns am besten funktioniert. Ruhe und Entspannung sind ein wesentlicher Bestandteil des Heilungsprozesses.  

 

                                     Ablenkungstechniken sind gut bei der Behandlung von Schmerzen

 

Ablenkungstechniken können versucht werden, um aufzuhören, über den Schmerz nachzudenken. Starke Schmerzen können tatsächlich viele andere Emotionen übernehmen. Wenn wir versuchen, etwas anderes zu tun, kann dies unsere Gedanken von den überwältigenden Schmerzen ablenken.

Dinge wie:

  • ein Buch lesen
  • ein Instrument spielen
  • Musik hören
  • ein Kreuzworträtsel machen
  • Meditation
  • Stricken

usw., können alle helfen.  

Für diejenigen, die langfristig unter chronischen Schmerzen leiden, sind verschreibungspflichtige Medikamente nicht die bevorzugte Option.

Die langfristige Einnahme bestimmter Medikamente kann zu Abhängigkeitsproblemen und Nebenwirkungen führen, und manchmal gewöhnt sich unser Körper an ein bestimmtes Medikament, das schließlich keine Wirkung zeigt.

Alternative Medizin ist seit langem eine beliebte Wahl für viele. Dies kann in verschiedenen Formen erfolgen, wie Hypnotherapie, Kryotherapie, Akupunktur und anderen.

CBD (Cannabidiol) hat sich in den letzten Jahren auch zu einer alternativen Therapie entwickelt. Es wird immer beliebter als Mittel zur Behandlung. Es gibt jetzt viele CBD-Produkte auf unserer Hauptstraße und auch online. Der Kauf hochwertiger CBD-Produkte war noch nie so einfach.

CBD wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Es ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid mit heilenden Eigenschaften. Dies bedeutet, dass es bei der Verwendung keine bewusstseinsverändernden Effekte gibt.  

Es gibt eine Reihe von Produkten im CBD-Sortiment. CBD-Blumen, Öl, Esswaren, Vapes, Pre-Rolls, Patronen, Körperpflege und andere sind gesundheitsfördernd.

CBD-Öl zum Beispiel ist ein vielseitiges Nahrungsergänzungsmittel, das unter der Zunge verabreicht werden kann. Das Auftragen von CBD-Öl unter die Zunge ist der schnellste Weg, um seine vorteilhaften Eigenschaften in Ihren Blutkreislauf zu bringen.

 

                                     CBD-ÖL KANN UNTER DER ZUNGE VERABREICHT WERDEN FÜR SCHNELLE ENTLASTUNG

 

Die Suche nach dem besten CBD-Öl ist EU-reguliert. EU-Verordnungen und -Richtlinien sorgen dafür, dass es legal und sicher ist. Der THC-Gehalt (Tetrahydrocannabinol) muss in einigen Ländern <0.2% oder <0.3% betragen. 

ist natürlich die psychoaktive Komponente, die bewusstseinsverändernde Wirkungen hat. THC ist in den meisten Ländern illegal und die Strafen für Missbrauch können sehr streng sein. THC-haltige Medikamente stehen jedoch nur sehr wenigen Verschreibungspflichtigen zur Verfügung.

CBD ist ein sicheres und nicht süchtig machendes Mittel. Wie es funktioniert, ist es ziemlich einfach. Wir haben unser eigenes eingebautes Endocannabinoid-System. Dieses System besteht aus zwei Teilen, CB1- und CB2-Rezeptoren.

CB1-Rezeptoren befinden sich im Gehirn, im Rückenmark, in peripheren Organen und Geweben, in den Fortpflanzungsdrüsen, im Magen-Darm-Trakt und in den Harnwegen.

CB2-Rezeptoren befinden sich in den Mandeln, weißen Blutkörperchen, Milz, Leber, Knochen und peripheren Nervenenden.

Wenn wir CBD-Öl einnehmen, gelangt es zu unseren Endocannabinoid-Rezeptoren, wo es am dringendsten benötigt wird.  

Einige der Gesundheitszustände, bei denen CBD erfolgreich angegangen wird, sind:

 

  • Arthritis
  • Rheumatische Schmerzen
  • Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Entzündung
  • Fibromyalgie

 

....und viele mehr.

 

Bio-CBD ist ein vielseitiges und erschwingliches Nahrungsergänzungsmittel nicht nur zur Behandlung chronischer Schmerzen, sondern auch für die allgemeine Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                   

 

 


zurück Artikel weiter zum nächsten Artikel