CBD und es ist willkommenes Wachstum

CBD (Cannabidiol) gibt es schon seit Jahrhunderten. Es ist eine wertvolle Verbindung aus der Hanfpflanze.

In den letzten Jahren ist nicht nur die Nachfrage nach CBD gestiegen, sondern auch das Interesse an CBD-Produkten insgesamt.

Vor langer Zeit wurde entdeckt, dass CBD heilende Eigenschaften hat. Man könnte sagen, dass es sich um eine fast magische Verbindung handelt, die wirklich viele Krankheiten und Beschwerden behandelt.

Während die Welt zu CBD als Heilmittel erwacht, wächst die Nachfrage nach all dem, was Cannabinoid zu bieten hat.

Viele Studien und Forschungen wurden und werden durchgeführt, um genau zu ergründen, wie weit die Vorteile dieser wunderbaren Ergänzung gehen können. Es scheint ein nie endendes Inventar an Erleichterungen und Lösungen zu geben, die CBD anbieten kann.

Noch vor ein paar Jahren war der Zugang zu CBD-Produkten möglicherweise schwierig, da viele Einzelhändler nicht nur hinsichtlich der Vorteile, sondern auch der Sicherheitsaspekte bei der Verwendung dieses alternativen Arzneimittels skeptisch und ungebildet waren. Verschriebene Medikamente sind der bekanntere und üblichere Weg für viele, die Schmerzen lindern oder eine körperliche oder mentale Erkrankung behandeln möchten. Für diejenigen, die eine natürlichere, homöopathische Behandlung bevorzugen, ist CBD die Antwort.

Erfreuliche Neuigkeiten kamen 2018, als Holland und Barrett (eine britische Reformhauskette) und Harvey Nicols zwei der ersten Einzelhändler in Großbritannien waren, die CBD-Produkte auf Lager hatten. Sie stellten nicht nur das beliebte CBD-Öl zur Verfügung, sondern auch Hautpflegeprodukte wie Feuchtigkeitscremes, Balsame und Salben. Zusätzlich zu diesen Seifen wurden Reinigungsmittel, Shampoos und Conditioner angeboten. Die Vielseitigkeit dieser Verbindung bedeutet, dass sie einer Vielzahl von Verbrauchsmaterialien zugesetzt werden kann. Wir können nicht nur den Nutzen von CBD durch unsere Körperpflegesysteme erleben, sondern CBD hat es jetzt zu einem willkommenen Bestandteil unserer Speisen und Getränke gemacht.

Ein Jahr später (2019) haben sich die Verkäufe von CBD-Produkten verdoppelt! Dieser Trend zeigt, wie effektiv und beliebt CBD-Produkte geworden sind.

Es gibt jetzt eine Fülle von Informationen, die jetzt auch online verfügbar sind und die guten Eigenschaften und Vorteile von CBD belegen. Von der Behandlung von Dingen wie Arthritis, Stress, Angstzuständen, Depressionen, Epilepsie, verschiedenen Hautproblemen und vielen, vielen weiteren körperlichen und geistigen Beschwerden.

Es gibt auch viele Online-Anbieter, die CBD-Produkte leichter zugänglich machen. Es ist jedoch ratsam, Ihre Hausaufgaben nicht nur genau nach dem zu machen, was Sie erreichen möchten, sondern auch nach der Authentizität dessen, was Sie kaufen. Beispielsweise gibt es bei CBD-Öl unterschiedliche Stärken und Größen. Einige Hersteller verwenden auch schädliche Chemikalien in ihrem Kultivierungsprozess, was im Grunde genommen ein negativer Aspekt ist und das allgemeine Ethos beeinträchtigt, das CBD bieten kann.  

Je organischer und natürlicher der Anbauprozess ist, desto reiner wird das Endprodukt. Hier in Hempire Gardens sind wir stolz auf die Anbauprozesse, die wir anwenden. Sie können unseren Prozess auf Instagram und You Tube verfolgen. Bitte folgen Sie den Links auf unserer Website.

Erwähnenswert ist auch hier, dass die europäischen Verordnungen und Richtlinien strikt eingehalten werden. Regelmäßige Produktlaboranalysen werden durchgeführt, um Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.

In diesem Jahr (2020) wird die CBD-Branche weltweit die 2.2-Millionen-Dollar-Marke erreichen! Es ist eine unglaubliche Leistung, aber keine Überraschung, da die Nachfrage nach CBD-Produkten weiter steigt. Es ist ermutigend und interessant zu sehen, wie die Welt erwacht.

 

 

 


Ältester Beitrag Letzter Beitrag