CBD-Öl und ganzheitliche Therapien

CBD-Blumen und -Öle werden heute als ein hervorragender ganzheitlicher Ansatz für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden gepriesen.

Die europäischen Vorschriften stellen sicher, dass die Züchter von CBD-Blumen und -Ölen strenge Richtlinien für ihre sichere Produktion befolgen.

Regelmäßige Laboranalysen werden von Züchtern von Industriehanf durchgeführt, um den THC-Gehalt (Tetrahydrocannabinol) in CBD-Blüten und -Ölen zu gewährleisten. Normalerweise wird empfohlen, dass die THC-Werte <0.2% betragen, obwohl in einigen europäischen Ländern <0.3% jetzt als akzeptabel angesehen werden.

Es ist zu hoffen, dass die Gesetzgebung in naher Zukunft für alle europäischen Länder geändert wird, um CBD-Blumen und -Öle mit einem THC-Gehalt von <0.3% zu produzieren. Viele Anwälte warten geduldig!

CBD macht rund 40% der Hanfpflanzenextrakte aus.  

Seit Jahrhunderten sind die Vorteile von CBD weltweit anerkannt. Die Heilung von Körper und Geist mit natürlichen Heilmitteln wird von meinen Millionen bevorzugt, und die Derivate der bescheidenen Hanfpflanze stehen für die meisten ganz oben auf der Liste.

Die Popularität von CBD-Blumen und -Ölen hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. Dies liegt daran, dass es viele Krankheiten und Zustände gibt, die erfolgreich mit unbestreitbaren Ergebnissen behandelt werden.

CBD-Blumen und -Öle sind sehr vielseitig und einfach zu verwenden. CBD-Öl kann ohne Verdünnung direkt unter die Zunge genommen werden, und eine Linderung kann innerhalb von Minuten auftreten. CBD-Blumen können in kulinarische Gerichte gegeben oder sogar geräuchert werden (offensichtlich ohne schädlichen Tabak).

Heutzutage können auf der Hauptstraße persönliche Produkte wie Feuchtigkeitscremes, Shampoo, Seifen usw. mit diesem wichtigen Bestandteil CBD gefunden werden.

CBD ist sicher zu verwenden und macht nicht abhängig, nur ein weiteres Plus dieser erstaunlichen Pflanze.

 


Ältester Beitrag Letzter Beitrag