Sag Hallo zu Cherry Pie

Lassen Sie uns den Neuzugang in unserer Kollektion, Cherry Pie, herzlich willkommen heißen.

Dank der Eltern Granddaddy Purple und Durban Poison hat dieser Nachwuchs ein unverwechselbares Aussehen mit einer dichten Knospe, die mit Purpur gespickt ist und winzige orangefarbene Haare sprießt. Es sorgt für eine sehr attraktive Hanfblüte und eine verständliche Vorfreude.

Sein Aroma ist das von süß-saurem Kirschkuchen, und wenn es geraucht wird, verströmt es einen angenehmen, süßen Kirschduft mit würzigen Kieferntönen.

Es hat Jahrzehnte gedauert, bis Tausende von Stämmen entstanden sind. Enthusiasten mischen alte und neue Genetik, um einen Hybridstamm zu produzieren, und Cherry Pie ist nicht anders.

Diese kleine Zahl besteht aus einem guten Verhältnis von Indica und Sativa und ergibt einen ausgewogenen Effekt.

Hybriden können entweder Indica- oder Sativa-dominant sein. Sie werden Merkmale des dominanten Elternteils und in geringerem Maße der sekundären Sorte ausdrücken. In einfachen Worten, Indica-dominante Stämme werden am besten am Abend verwendet. Sie geben eine entspannende, beruhigende Erfahrung. Auf der anderen Seite werden Sativa-dominante Stämme erhebend und energiespendend sein.

Cherry Pie ist eine unverkennbar starke Sorte. Medizinisch kann man Linderung von Kopfschmerzen, Migräne, Muskelkater und PMS erwarten.

Diese preisgekrönte Sorte ist definitiv hier, um zu bleiben.

 

 


Ältere Artikel Neuere Artikel